centauri-astronomie.de bei Facebook Listinus Toplisten Listinus Toplisten

Der Mars


Der Mars

Der Mars ist ein Planet, welcher die Menschen schon lange faszinierte. Der Durchmesser vom Mars beträgt ca. 6800 km, also ist er halb so groß wie die Erde (12.700 km). Die rötliche Farbe dieses Planeten ist durch die Eisenoxidschicht (Rost) zu erklären. Ein Tag auf dem Mars dauert ca. 24 h 37 min und ist somit eine gute halbe Stunde länger als ein Erdtag (23 h 56 min). Die Duchschnittstemperatur der Oberfläche Beträgt rund -55 °C, somit ist es für flüssiges Wasser meißt zu kalt. Und da mehr als 95% der Atmosphäre aus Kohlendioxid besteht, gibt es nicht genügend Sauerstoff um dort zu überleben. Zudem gibt es auf der Oberfläche regelmäßig riesige Stürme, welche eine große Menge an feinen Staub (Rost) aufwürbeln und so die Atmosphäre ebenfalls rötlich erscheinen lassen.


Oberfläche vom Mars

Die Monde vom Mars

Der Mars verfügt über die beiden Monde Phobos und Deimos. Der größere der beiden Monde ist Phobos, welcher zudem viel näher am Mars ist. Beide Monde wurden 1877 entdeckt und sind wahrscheinlich vom Mars eingefangene Asteroiden.

Phobos

Marsmond Phobos

Phobos hat einen durchschnittlichen Durchmesser von ca. 25 km und wurde 1877 von Asaph Hall entdeckt. Aufrund seiner Entfernung zum Mars, welche nur 6000 km beträgt, dauert ein Marsumlauf nur 7 Stunden, 39 Minuten und 12 Sekunden. Zudem nähert sich sich Phobos dem Mars jedes Jahrhundert um ca. 1,8 Meter. In 50 Millionen könnte Phobos so auf den Mars sturzen oder vorher auseinanderberchen und einen Marsring bilden. Man nimmt an, das Phobos ein eingefangener Asteroid ist, da die Oberfläche von Kratern und feinem Staub übersäht ist.

Deimos

Marsmond Deimos

Deimos wurde ebenfalls 1877 von Asaph Hall entdeckt. Seine Entfernung zum Mars beträgt 32.459 km und ist somit 4x höher als die von Phobos. Ein Marsumlauf von Deimos dauert 1 Tag, 6 Stunden und 18 Minuten und Deimos ist zudem einer der dunkelsten Himmelskörper im Sonnensystem. Der durchschnittliche Durchmesser von Deimos beträgt 12,5 km, damit ist er rund halb so groß wie Phobos. Auch für Deimos nimmt man an, dass er ein Asteroid ist, welcher vom Mars eingefang wurde.

Größenvergleich zwischen Mars und Erde

Größenvergleich zwischen Mars und Erde